Gast werden – FAQ

Wie komme ich in den Genuss von kostenfreien Eintrittskarten?

Melden Sie sich einfach als Gast bei KulturLeben Leipzig und Region an. Als Nachweis wird der gültige Leipzig-Pass (beidseitige Kopie) benötigt. Interessierte aus der Region nutzen dafür einen vergleichbaren Nachweis, z. B. Kopie vom ALG II-Bescheid, Wohngeldbescheid oder Bescheid über Grundsicherung. Das ausgefüllte Anmeldeformular und Ihren Nachweis senden Sie zu uns, geben die Unterlagen bei einem unserer Sozialpartner ab oder melden sich gleich online an → hier anmelden. Bei erfolgreicher Anmeldung sind Sie für ein Jahr unser Gast und kommen in den Genuss von kostenfreien Eintrittskarten.

Brauche ich als Leipziger:in unbedingt den Leipzig-Pass als Nachweis?

Mit der Vorlage des Leipzig-Passes wurde Ihre Bedürftigkeit bereits geprüft. Deshalb bitten wir bevorzugt um Übermittlung einer Kopie des Leipzig-Passes. In Ausnahmefällen akzeptieren wir von Leipziger:innen auch einen ALGII- oder Wohngeldbescheid oder einen Bescheid über Grundsicherung. Gern stehen wir für Fragen telefonisch unter 0341 355204-40 (AB) oder per E-Mail: kontakt(at)kulturleben-leipzig.de zur Verfügung.

Wie lange dauert es nach der Anmeldung, bevor ich von KulturLeben Leipzig & Region das erste Mal kontaktiert werde?

Das ist unterschiedlich. In der Regel können Sie aber in den ersten 4 Wochen nach Anmeldung mit einem Angebot rechnen.

Was kostet mich als Gast von KulturLeben Leipzig & Region der Besuch einer Veranstaltung?

Der Besuch einer Veranstaltung ist für Sie als angemeldeter Gast komplett kostenlos. Das gilt auch für eine Begleitperson Ihrer Wahl.

Darf ich mich als Gast bei KulturLeben Leipzig & Region anmelden, obwohl mein/e Partner:in Erwerbseinkommen erzielt?

Das ist möglich, wenn Sie als Leipziger:in einen Leipzig-Pass und kommen Sie aus der Region einen ALGII- oder Wohngeldbescheid oder einen Bescheid über Grundsicherung vorlegen können.