AHOI Leipzig berichtet über KulturLeben

Als der Artikel für die AHOI Leipzig entstanden ist, befand sich die Welt in Aufruhr aber noch nicht in der Krise. Nur wenige Tage später überschlugen sich die Ereignisse und Deutschland ging in den Lockdown, der eigentlich für April geplante Artikel musste kurzerhand auf Eis gelegt werden.

Einige Wochen später hat sich alles geändert, die Kulturlandschaft steht vor ihrer größten Herausforderung, KulturLeben Leipzig & Region konnte seine Arbeit noch nicht in vollem Umfang aufnehmen und der Artikel musste der aktuellen Situation angepasst werden.

Das ursprüngliche Ende lautete: Gerdi Köhler muss nun ans Telefon, ihre Bürozeit beginnt. Gleich wird sie wieder einige Menschen mit freien Tickets Freude bereiten, und das erfüllt auch sie selbst: „Manchmal schwebe ich hier heraus.“

Wir wünschen uns genau das und bedanken uns bei AHOI Leipzig für das Interview.